Schön langsam bekommen wir es in den Griff, die stressigen und mit Überraschungen gespickten Live-Übertragungen. Diesmal hieß das Motto: Mundartg’song, der Saal war sehr gut besucht und der Wettbewerb brachte eine tolle Siegergruppe hervor! Die zwei Songs von „Eat the rich“ brachten es sogar zu Standing Ovations der Jury und die jungen Fieberbrunner holten sich den Titel mit CD-Produktion in den legendären Woodway-Studios bei Peter Neubauer, der auch den guten Ton verantwortlich war. Wir filmten mit drei Kameras (Leo Waltl, Otto Bacher und Wolfgang Schwaiger), den Liveschnitt besorgte Elfriede Hengl. Der Filmklub gratuliert dem Veranstalter und den Musikern für den gelungen Abend. DVD’s vom Mundartg’song 2009 sind demnächst beim Tatzelwurmverlag erhältlich.